Individuelle Skischuhanpassung

PASST, WACKELT UND HAT LUFT

Drückt’s? Ein perfekt passendes Paar Skischuhe ist der Beginn eines freudigen Skifahrerlebens! Denn das Glück liegt für den Skifahrer nicht auf dem Rücken der Pferde sondern unter seinen eigenen Füßen. Beinahe jeder Skifahrer kennt es, dass die Füße taub oder kalt werden und dass die Skischuhe drücken. Wenn Du Skischuhe bei uns kaufst, versprechen wir Dir, dass dies nicht passiert! Wir nennen das „Rolands Alpin Laden Passformgarantie“ – und nehmen diese ernst. Unsere Passformgarantie sorgt dafür, dass unsere Kunden zum Teil mehrere hundert Kilometer zu uns nach Bamberg fahren (die meisten verbinden dies natürlich mit dem einen oder anderen Brauereibesuch). Nun jedoch genug der Werbung! Kommen wir dazu, wie wir Deine Skischuhe anpassen.

Was sind Problemfüße?

Die häufigsten Fehlstellungen von Füßen sind folgende:

  • Spreizfuss Ausprägung: Senkung des Quergewölbes im Vorfußballen
  • Senk- bzw. Knick-Senk-Fuß Ausprägung: Senkung des Längsgewölbes, Ferse nach außen abgeknickt
  • Plattfuß Ausprägung: Senkung des Quergewölbes im Vorfußballen
  • Hallux valgus Ausprägung: Verbiegen des großen Zehs nach innen; häufig in Verbindung mit Spreizfuß bzw. Folge des unbehandelten Spreizfußes
  • Hammerzehen Ausprägung: Zusammenstauchen der Zehen

Jedoch muss es nicht der Fall sein, dass Du eine dieser Fußfehlstellungen hast um Probleme mit den Füßen beim Skifahren zu haben. Der mit großem Abstand häufigste Grund für Skischuhprobleme ist die falsche Größe Deiner Skischuhe. Wir verkaufen all unsere Skischuhe passend, das bedeutet meistens, dass unsere Kunden die Skischuhe zunächst als zu klein empfinden. Doch dies ist fast immer die passende Größe für Deinen Skischuh. Roland zum Beispiel hat Schuhgröße 42,5 und seine Skischuhe sind in der Größe 26,5 [Mondopoint]. Es ist sehr schwer ein Paar Skischuhe zu verkleinern, wenn sie zu groß gekauft worden sind, wohingegen ein kleiner Skischuh von uns optimal an Deinen Fuß angepasst werden kann.

Jedoch muss es nicht der Fall sein, dass Du eine dieser Fußfehlstellungen hast um Probleme mit den Füßen beim Skifahren zu haben. Der mit großem Abstand häufigste Grund für Skischuhprobleme ist die falsche Größe Deiner Skischuhe. Wir verkaufen all unsere Skischuhe passend, das bedeutet meistens, dass unsere Kunden die Skischuhe zunächst als zu klein empfinden. Doch dies ist fast immer die passende Größe für Deinen Skischuh. Roland zum Beispiel hat Schuhgröße 42,5 und seine Skischuhe sind in der Größe 26,5 [Mondopoint]. Es ist sehr schwer ein Paar Skischuhe zu verkleinern, wenn sie zu groß gekauft worden sind, wohingegen ein kleiner Skischuh von uns optimal an Deinen Fuß angepasst werden kann.

Wie können wir Deine Skischuhe anpassen?

1. Thermische Anpassung des Innenschuhs (Wir sagen “Heißmachen” dazu)
Es gibt verschiedene Möglichkeiten ein Paar Skischuhe an Deine Füße anzupassen. Der erste und einfachste Schritt ist die thermische Anpassung des Innenschuhs an Deine Füße. Wenn ein leichtes Druckgefühl an einer Stelle Deines Fußes im Skischuh auftritt versuchen wir dies häufig zunächst über eine individuelle Anpassung des Innenschuhs an Deine Füße zu beseitigen. Dafür wird der Innenschuh erhitzt und Deine Füße mit speziellen Polstern an den Problemzonen abgeklebt. Nun kommt Dein Einsatz, denn Du darfst den erhitzten Innenschuh nun anziehen und innerhalb von ca. 10 Minuten, die meistens schweißtreibend sind, an die Form Deines Fußes anpassen.

2. Anpassung der Skischuhschale
In manchen Fällen reicht eine Anpassung des Innenschuhs nicht aus, weswegen wir die Schale Deines Skischuhs an Deine Füße anpassen können. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die wir je nachdem, um welche Probleme es sich bei Deinen Füßen handelt, anwenden. Die häufigste Veränderung der Schale erfolgt durch unsere Weitungsmaschine. Mit dieser können wir mit etwas Zeit (meist geht es über Nacht) die Schale Deines Skischuhs an den Problemstellen, wie zum Beispiel dem Hallux vallgus, ausweiten und Deinen Füßen an der Stelle wo sie es brauchen mehr Platz im Schuh schaffen. Der Vorteil dieser punktuellen Weitung liegt darin, dass die Festigkeit des Skischuhs sich dadurch nicht verändert, sondern Deine Füße nur an der Stelle wo der Schmerz herkommt mehr Platz bekommen. Neben der Weitung können wir auch durch selektives Ausfräsen der Skischuhschale Probleme beseitigen. Wir können sowohl die Einlegesohle als auch die Schale an sich an Deinen Fuß anpassen. Dies kann zum Beispiel bei einem ausgeprägten oder hohen Spann die Probleme an Deinen Füßen beheben.

Hast Du die richtigen Socken für Deinen Skischuh?
Oft liegt das Einfache so fern! Es erstaunt viele unserer Kunden wie viele Probleme in Skischuhen oder Wanderschuhen mit den passenden Socken zu Deinen Füßen behoben werden können. Deswegen sehen wir Füße, Socken und Schuhe als Einheit. Diese Einheit wird bei uns komplett berücksichtigt und optimiert, damit Deine Füße weder beim Wandern noch Skifahren schmerzen oder Du Blasen bekommst. Deswegen nehmen wir uns bei der Beratung der richtigen Socken ebenso viel Zeit wie bei der Beratung der richtigen Schuhe.

SPEZIALISTEN FÜR STROLZ-SKISCHUHE

Deine Füße schmerzen nach jedem Skifahren und alle anderen geben auf? Wir nicht! Denn wir haben die Möglichkeit einen Skischuh 100% individuell an Deinen Fuß anzupassen. Die Lösung heißt: Strolz! Strolz ist eine traditionsreiche Skischuhfirma vom Arlberg. Strolz Skischuhe bieten die Möglichkeit Innenschuhe individuell durch “Schäumen” an die Bedürfnisse Deiner Fußanatomie anzupassen. Dabei spielt es keine Rolle ob Du einen Hallux valgus, Hammerzehen, Spreiz- oder Knick-Senkfuß hast oder Dir beim Skifahren einfach nur die Füße schmerzen.

Die Firma Strolz wurde Anfang der 60er Jahre von Martin Strolz gegründet. Martin Strolz war ein erfolgreicher österreichischer Skirennfahrer. Seinen größten Erfolg feierte er mit einer Silbermedaille in der Abfahrt bei der Weltmeisterschaft 1954 in Schweden. Die Skirennerfolge ließen in den folgenden Jahren nach, weswegen er sich auf seinen Beruf des orthopädischen Schuhmachers konzentrieren konnte und die einzigartige Skischuhfirma Strolz gründete. 1994 starb Martin Strolz in Lech. Nichtsdestotrotz wird sein Erbe der Maßanfertigung von Skischuhen weiter gereicht. Wir sind eines der ausgewählten Sportfachgeschäfte, die Strolz Skischuhe anbieten und darin einzigartig in Nordbayern.

Wie entsteht die Maßanfertigung von Skischuhen?

Die Skischuhe werden durch das sogenannte “Foam-Fitting-System” an Deine Fußanatomie angepasst! Foam heißt übrigens Schaum. Aus ebendiesem Schaum besteht das Innenleben eines Strolz Innenschuhs. Zunächst sind die handgenähten Lederinnenschuhe jedoch hohl. Die Innenschuhe werden nach einer genauen Vermessung und Analyse Deiner Fußanantomie und -probleme in einem circa 30 – 60 Minuten dauernden Schäumungsprozess an Deine Fuß Form angepasst.

Es können vor dem Schäumen die empfindlichen Stellen oder die problemauslösenden Stellen abgeklebt werden. Dabei werden kleine Polster an die Problemstellen geklebt wodurch bei Schäumen an diesen Stellen etwas mehr Platz geschaffen werden kann. So wird Schmerzen an kritischen Stellen wie dem Hallux valgus, dem Rist oder Knöchel vorgebeugt.
Nach diesen “Vorarbeiten” wird auf einer Rampe die Skifahrposition simuliert und der Innenschuh mit dem Strolz 2 Komponenten Schaum an Deine Fuß Form angepasst.

Nachdem der Innenschuh nun an den Fuß angepasst ist und aushärtet kann eine passende Skischuhschale ausgewählt werden. Die Auswahl richtet sich dabei auch nach der Fuß Form und dem individuellen Skifahrkönnen. Es stehen verschiedene Schalen der Firma Strolz aus Polyurethan zur Verfügung. Das Material Poleurethan kann besonders gut verformt werden, weswegen die Skischuhmassanfertigung nicht beim Innenschuh endet sondern auch die Außenschale an den Fuß angepasst werden kann. Wir können Strolz Innenschuhe auch in Skischuhschalen anderer Hersteller einpassen. Fragen Sie bei Interesse gerne nach, welche Möglichkeiten für Deine individuellen Skischuhe bestehen. Am besten ist es, wenn Du vorher einen Termin für eine Strolzskischuhanfertigung mit uns ausmachst. In den meisten Fällen können wir aufgrund unseres umfangreichen Bestands an Strolz Skischuhen Deinen Strolz auch ohne Termin anfertigen.

Brands

Roland Betz Inhaber Rolands Alpin Laden
Individuelle Beratung wird bei uns groß geschrieben. Auch wenn Sie nicht persönlich vorbeikommen können, beraten wir Sie hier so gut wir können. Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht, wir kommen umgehend auf Sie zurück.

Name*

E-Mail*

Nachricht

Ich habe die <a href="/datenschutzerklaerung/" target="_blank" style="text-decoration:underline !important;">Datenschutzerklärung</a> zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.